.Rectot file virus entfernen

Ist das eine ernste Infektion

.Rectot file virus Datei-Codierung bösartiges Programm, auch bekannt als ransomware, die Ihre Dateien zu verschlüsseln. Infektionen können ernste Folgen haben, wie die Dateien, die Sie nicht mehr zugreifen können, könnte dauerhaft beschädigt werden. Es ist ganz einfach, Ihr system zu infizieren, wodurch es eine sehr gefährliche malware. Infektion erfolgt in der Regel durch spam-Mails, bösartige Werbung oder gefälschte downloads. Sobald es läuft, wird es beginnen, seine Daten Verschlüsselung Verfahren, und wenn der Vorgang beendet ist, es wird verlangen, dass Sie Geld zahlen, um eine Entschlüsselung-tool, die angeblich entschlüsselt Ihre Dateien. Zwischen $100 und $1000 ist wahrscheinlich das, was Sie werden aufgefordert, zu zahlen. Es ist nicht vorgeschlagen, um zu bezahlen, auch wenn die in den Ansprüchen ist Billig. Vertrauen-kriminellen, um Ihr Wort halten und Ihre Daten wiederherzustellen, wäre naiv, denn es gibt nichts stoppen Sie die einfach nur Ihr Geld. Wenn Sie Links mit undecrypted Daten nach der Zahlung, wir würden nicht schockiert sein. Backup ist eine weit bessere Investition, als würden Sie nicht riskieren den Verlust Ihrer Daten, wenn dies wieder passieren. Sie werden viele verschiedene Optionen, aber es sollte nicht schwierig sein, wählen Sie die beste option für Sie. Beseitigen .Rectot file virus und dann Zugriff auf Ihre Sicherung, wenn es gemacht wurde, vor der Infektion, um die Daten wiederherzustellen. Diese Arten von Verschmutzungen sind überall, so dass Sie brauchen, um sich vorzubereiten. Um zum Schutz der Maschine, man muss immer bereit sein, auf potenzielle malware, werden Sie darüber informiert, wie Sie zu vermeiden.


Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie .Rectot file virus

Wie funktioniert die Codierung von Daten, schädliche software zu verbreiten

Die meisten ransomware ganz primitiven Methoden der Verteilung, die spam E-Mail-Anhänge und infizierte Werbung/downloads. Methoden, die mehr die Fähigkeit, könnte verwendet werden, jedoch.

Wenn Sie sich erinnern, das öffnen einer Datei, die Sie erhalten aus einer scheinbar legitime E-Mail im spam-Ordner, das könnte sein, wie die Datei-Codierung bösartiges Programm geschafft, in. Verbrecher befestigen einer infizierten Datei an eine E-Mail, die dann an Hunderte oder sogar Tausende von Benutzern. Es ist nicht wirklich verwunderlich, dass Menschen fallen für diesen Betrug, wenn man bedenkt, dass Verbrecher gelegentlich in eine anständige Menge an Arbeit, um die E-Mails ziemlich überzeugend, erwähnen Geld-Verwandte Themen und ähnliche sensible Themen, welche Benutzer betroffen sind. Wenn Sie sind den Umgang mit E-Mails unbekannter Absender, Blick für bestimmte Zeichen, dass es vielleicht gefährlich sein, wie grammatikalische Fehler, ermutigen, öffnen Sie die angehängte Datei. Ihr name wäre sicherlich verwendet werden, bei der Begrüßung ob es ein legitimes Unternehmen, dessen E-Mails Sie öffnen zu müssen. Sie können sehen, Namen von Unternehmen wie Amazon oder PayPal bei denjenigen E-Mails, Namen bekannt machen würde, die Menschen Vertrauen in die E-Mail-mehr. Es ist auch wahrscheinlich, dass beim Besuch einer verdächtigen website, die Sie gedrückt auf eine Anzeige, die war bösartig, oder heruntergeladen werden, etwas von einer verdächtigen website. Seien Sie sehr vorsichtig über die anzeigen, die Sie interagieren mit, vor allem, wenn Sie auf verdächtige web-Seiten. Stoppen Sie das herunterladen aus unzuverlässigen websites, und halten Sie sich an gültige. Quellen wie Werbung und pop-ups sind berüchtigt für unzuverlässige Quellen, so vermeiden Sie das herunterladen etwas von Ihnen. Wenn eine Anwendung hatte, sich selbst zu aktualisieren, würde es nicht alarmiert Sie durch den browser, es würde entweder automatisch aktualisieren lassen oder senden Sie eine Warnmeldung über das Programm selbst.

Was passiert ist, um Ihre Dateien?

Eine Infektion könnte dazu führen, dass Sie dauerhaft gesperrt ist, Ihre Dateien, das ist, was macht es so eine gefährliche Infektion. Sobald es drin ist, dauert es eine kurze Weile, um zu finden, die Dateien, die er will, und verschlüsseln Sie Sie. Sie werden sehen, dass Ihre Dateien mit der Erweiterung verbunden sind, die Ihnen helfen, herauszufinden, welche Datei verschlüsselnde malware, die Sie zu tun. Einige Codierung von Daten, schädliche software mit starker Verschlüsselung algorithmen für Datei Verschlüsselung, wodurch es schwierig, um Dateien wiederherzustellen, ohne dafür bezahlen zu müssen. Wenn die Dateien verschlüsselt sind, werden Sie erhalten eine Lösegeldforderung, die versuchen, Ihnen zu erklären, wie Sie sollten, um fortzufahren. Der Hinweis wird feststellen, dass Sie brauchen, um zu kaufen eine Entschlüsselung Dienstprogramm für Datei-recovery, sondern die Einhaltung der Anforderungen ist nicht das, was wir vorschlagen. Sie sind den Umgang mit Ganoven, und wie würden Sie verhindern, dass Sie einfach nur nehmen Ihr Geld und geben Sie nichts zurück. Sie würde auch die Unterstützung die Gauner die Zukunft bösartiger software-Projekten, zusätzlich zu den wahrscheinlich Ihr Geld verlieren. Wenn die Leute bezahlen das Lösegeld, Sie machen ransomware ein hoch profitables Geschäft, die schätzungsweise verdient haben $1 Milliarden im Jahr 2016, und das zieht viele Leute an. Eine bessere Investition wäre eine Art Sicherung, die würde immer da sein, falls Sie verloren Ihre original-Dateien. Diese Arten von Situationen können sich wiederholen, wieder, und Sie würden kein Grund zur Sorge über Datenverlust, wenn Sie hatte eine Sicherung. Wir schlagen vor, Sie ignorieren die Forderungen und kündigen .Rectot file virus. Sie können vermeiden, dass diese Arten von Infektionen, wenn Sie wissen, wie Sie sich verbreiten, so versuchen vertraut zu machen, die in der distribution von Möglichkeiten, im detail.

Möglichkeiten, um zu löschen .Rectot file virus

Wenn die Daten-Verschlüsselung von malware noch bewohnt Ihrem system, wenn Sie möchten, um Sie zu beseitigen, anti-malware-tool erforderlich. Es sei denn, Sie wissen genau, was Sie tun, was möglicherweise nicht der Fall sein, wenn Sie das Lesen, sind wir nicht ratsam, Sie zu löschen .Rectot file virus manuell. Wenn Sie angestellt anti-malware-software, würden Sie nicht riskieren, tut mehr Schaden an Ihrem Gerät. Solche Sicherheits-tools entwickelt, um zu beseitigen .Rectot file virus und ähnliche Infektionen, der damit Probleme sollten nicht auftreten. Wenn Sie über irgendeine Art von Problem, oder nicht sicher sind, wie Sie Vorgehen sollten, Blättern Sie nach unten für Anweisungen. Das Programm ist jedoch nicht in der Lage, Ihre Daten wiederherzustellen, werde es nur loszuwerden, die Bedrohung für Sie. Allerdings, wenn die ransomware ist decryptable, eine Kostenlose decryptor entwickelt werden können, die von malware-Spezialisten.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie .Rectot file virus

Erfahren Sie, wie .Rectot file virus wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Löschen ransomware über anti-malware

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Startmenü -> Herunterfahren -> neu Starten. win7-restart .Rectot file virus entfernen
  2. Drücken und halten Sie die Taste F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen lädt.
  3. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Netzwerkunterstützung und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-safe-mode .Rectot file virus entfernen
  4. Wenn Ihr computer startet, laden Sie anti-malware-software über Ihren Webbrowser.
  5. Starten Sie das Programm, Scannen Sie Ihren computer und löschen Sie die Infektion.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Drücken Sie die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur und klicken Sie auf die power-Symbol.
  2. Wählen Sie "Neustart", während Sie die Umschalttaste gedrückt halten. win10-restart .Rectot file virus entfernen
  3. Wählen Sie Problembehandlung und dann Erweiterte Optionen. win-10-startup .Rectot file virus entfernen
  4. In Erweiterte Optionen, und wählen Sie Start-Einstellungen und wählen Sie Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern (oder nur Abgesicherter Modus). win10-safe-mode .Rectot file virus entfernen
  5. Drücken Sie Neustart.

Schritt 2. Löschen .Rectot file virus mithilfe der Systemwiederherstellung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Startmenü -> Herunterfahren -> neu Starten. win7-restart .Rectot file virus entfernen
  2. Drücken und halten Sie die Taste F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen zu laden.
  3. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung, und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-safe-mode .Rectot file virus entfernen
  4. In der Eingabeaufforderung cd restore ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  5. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie erneut die EINGABETASTE. win7-command-prompt .Rectot file virus entfernen
  6. Ein neues Fenster wird erscheinen, wo Sie wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt aus. Wählen Sie eine dating wieder vor der Infektion und drücken Sie auf Weiter und dann auf Fertig stellen. win7-restore .Rectot file virus entfernen

b) Windows 8/10 Windows

  1. Drücken Sie die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur und klicken Sie auf die power-Symbol.
  2. Wählen Sie "Neustart", während Sie die Umschalttaste gedrückt halten. win10-restart .Rectot file virus entfernen
  3. Wählen Sie Problembehandlung und dann Erweiterte Optionen. win-10-startup .Rectot file virus entfernen
  4. In Erweiterte Optionen, und wählen Sie Start-Einstellungen und wählen Sie Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win10-safe-mode .Rectot file virus entfernen
  5. In das Fenster der Eingabeaufforderung, die angezeigt wird, geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  6. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie erneut die EINGABETASTE. win10-command-prompt .Rectot file virus entfernen
  7. In dem Fenster, das angezeigt wird, müssen Sie wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt, dating zurück vor der Infektion. Wählen Sie ein und drücken Sie auf Weiter, dann auf Fertig stellen. win10-restore .Rectot file virus entfernen

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn Ihre Dateien verschlüsselt werden, ransomware, können Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen. Nachfolgend finden Sie Methoden, die Ihnen helfen könnte-Datei Entschlüsselung. Bedenken Sie jedoch, dass die Entschlüsselung der Datei ist nicht garantiert. Diese Methoden sind nicht immer zuverlässig, also der beste Weg, um wiederherstellen von Dateien wäre über das backup. Und wenn Sie nicht bereits haben, empfehlen wir Ihnen, in Sie zu investieren.

a) Methode 1. Data Recovery Pro

  1. Laden Sie die Data Recovery Pro-Programm.
  2. Installieren und starten Sie das Programm.
  3. Drücken Sie Scan Starten, um zu sehen, ob Daten wiederhergestellt werden können. data-recovery-pro .Rectot file virus entfernen
  4. Wenn es feststellt, dass Wiederherstellbare Dateien, können Sie Sie wiederherstellen.

b) Methode 2. Windows Vorherigen Versionen

Wenn Sie die Systemwiederherstellung aktiviert vor der Infektion, sollten die Dateien wiederhergestellt werden, die durch Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden Sie eine Datei, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf es.
  2. Eigenschaften -> Vorherige Versionen. win-previous-version .Rectot file virus entfernen
  3. Wählen Sie eine version aus der Liste aus, und drücken Sie Wiederherstellen.

c) Methode 3. Shadow Explorer

Einige ransomware löschen nicht automatisch erstellt Kopien Ihrer Dateien, bekannt als Schattenkopien. Wenn Sie nicht gelöscht wurden, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen via Shadow Explorer.
  1. Download Shadow Explorer aus einer zuverlässigen Quelle.
  2. Installieren und starten Sie das Programm.
  3. Wählen Sie einen Datenträger mit verschlüsselten Dateien, und wenn es enthält Ordner mit wiederherstellbaren Dateien, klicken Sie auf Exportieren. shadowexplorer .Rectot file virus entfernen

Hinterlasse eine Antwort