india2lock Ransomware entfernen

Was ist ransomware

Die ransomware bekannt als india2lock Ransomware wird kategorisiert, wie eine schwere Infektion, wegen der möglichen Schäden, die es verursachen könnte. Wenn Sie noch nie auf diese Art von malware bis jetzt, sind Sie in für eine überraschung. Starke Verschlüsselungs-algorithmen können verwendet werden für die Verschlüsselung der Daten, so dass Sie nicht in der Lage, Sie nicht mehr zugreifen. Die Opfer haben nicht immer die Möglichkeit der Wiederherstellung der Daten, die ist, warum ransomware ist so gefährlich. Sie erhalten die Möglichkeit, von der Zahlung der Lösegeld für einen decryptor aber viele malware-Spezialisten nicht empfehlen. Die Zahlung wird nicht unbedingt eine Garantie, dass Ihre Dateien wiederhergestellt werden, so gibt es eine Möglichkeit, dass Sie kann nur sein verschwenden Sie Ihr Geld. Es mag naiv sein, zu denken, dass Gauner das Gefühl, keine Verpflichtung, Sie helfen bei der Wiederherstellung der Daten, wenn Sie die Möglichkeit haben, einfach nur Ihr Geld. Die zukünftigen Aktivitäten dieser cyber-Gauner würden auch finanziert werden durch das Geld. Tun Sie wirklich wollen, zu unterstützen, etwas, das Milliarden von Dollar in Schäden. Wenn die Opfer geben in die Anforderungen, Datei-Verschlüsselung bösartiger software wird mehr und mehr rentabel, so zieht mehr böswillige Personen zu. Situationen, in denen Sie könnten am Ende verlieren Sie Ihre Dateien werden Recht Häufig so könnte es klüger sein, zu investieren in die Sicherung. Sie könnte dann einfach kündigen india2lock Ransomware virus und wiederherstellen von Daten aus wo Sie gespeichert sind. Und wenn Sie sich unsicher sind, wie die ransomware verwaltet, um korrupte Ihrem system, erklären wir Ihnen, wie Sie verbreitet in der im folgenden Absatz.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie india2lock Ransomware

Wie funktioniert ransomware verbreiten

Sie können in der Regel finden Sie in der Datei Verschlüsselung von malware an E-Mails Anhängen oder auf verdächtige download-Seite. Normalerweise ist es nicht notwendig zu kommen mit mehr kunstvolle Art und Weise, wie viele Menschen sind nicht vorsichtig, wenn Sie E-Mails und etwas herunterladen. Es ist auch möglich, dass eine aufwändigere Methode wurde für die Infektion, da einige ransomware verwenden. Betrüger schreiben Sie eine ziemlich überzeugende E-Mail, während mit den Namen einer bekannten Firma oder Organisation, fügen Sie die malware, die E-Mail und schicken Sie es ab. Sie wird in der Regel kommen über Themen, die über Geld in diesen E-Mails, als jene Arten von sensiblen Themen sind das, was die Benutzer sind anfälliger für fallende für. Und wenn jemand wie Amazon war die E-Mail-Benutzer über fragwürdige Aktivität in Ihrem Konto oder einen kaufen, den Konto-Inhaber würde viel mehr wahrscheinlich, um den Anhang zu öffnen. Wenn Sie sind den Umgang mit E-Mails, gibt es bestimmte Anzeichen zu suchen, wenn Sie möchten, schützen Sie Ihr system. Es ist wichtig, dass Sie die sorgen der Absender vertrauenswürdig ist, bevor Sie öffnen Ihr geschickt angehängte Datei. Und wenn Sie mit Ihnen vertraut sind, überprüfen Sie die E-Mail-Adresse, um sicherzustellen, dass es passt die person/Firma die echte Adresse. Die E-Mails enthalten im Allgemeinen auch viel Grammatik Fehler, die in der Regel ziemlich offensichtlich. Ein weiterer großer Hinweis sein könnte Ihr name nicht überall verwendet, wenn, sagen wir, dass Sie mit Amazon und Sie waren zu senden Sie eine E-Mail, Sie würde nicht verwenden, Allgemeine Grüße wie sehr Geehrter Kunde/Mitglied/Nutzer, und stattdessen würde die Namen, die Sie Ihnen gegeben haben. Die Datei-Kodierung von malware könnte auch infizieren durch die Verwendung von nicht aktualisierten computer-Programm. Solche Schwachstellen in der software sind meist schnell behoben, nachdem Sie schon gefunden, so dass die malware kann Sie nicht benutzen. Erwiesenermaßen durch WannaCry, aber nicht jeder stürmt zum installieren dieser patches. Weil eine Menge von Malware nutzt Schwachstellen, es ist so wichtig, dass Sie regelmäßig Ihre software aktualisieren. Wenn Sie finden, update-Benachrichtigungen unbequem, Sie können eingerichtet werden, um automatisch installieren.

Wie verhält es sich

Eine Codierung von Daten, schädliche software zu Scannen für bestimmte Dateitypen sobald es in das system, und Sie müssen codiert sein, die, sobald Sie identifiziert sind. Wenn Sie zunächst nicht wussten, was Los, du wirst auf jeden Fall wissen, wenn Sie nicht öffnen Sie Ihre Dateien. Dateien, die betroffen sind, haben eine seltsame Datei-Erweiterung, die den Menschen helfen können, herauszufinden, die ransomware ist der name. In vielen Fällen-Datei die Wiederherstellung nicht möglich, weil die Verschlüsselungs-algorithmen bei der Verschlüsselung verwendet werden könnte undecryptable. In einer Notiz, Hacker erklären, was passiert ist, um Ihre Daten, und schlagen Sie eine Methode, diese zu entschlüsseln. Was Sie vorschlagen, zu Ihnen zu verwenden, deren Entschlüsselung Werkzeug, mit dem Sie Kosten wird. Der Preis für ein decryptor sollte klargestellt werden, in den Hinweis, aber wenn es nicht ist, werden Sie gebeten, per E-Mail den Preis, also, was Sie bezahlen, hängt davon ab, wie viel Sie Wert auf Ihre Daten. Wir haben erwähnt dies vor, aber wir empfehlen nicht, die Einhaltung der Anforderungen. Bevor Sie sogar denken Sie über die Zahlung, versuchen andere alternativen ersten. Versuchen Sie sich zu erinnern, ob Sie je gemacht habe backup werden Ihre Dateien könnte irgendwo gespeichert werden. Für bestimmte Codierung von Daten, schädliche software, kostenlosen Entschlüsselungs-tools gefunden werden kann. Malware-Forscher entschlüsseln die ransomware, und daher eine freie decryptors freigegeben werden kann. Bevor Sie sich entscheiden zu bezahlen, beachten Sie, dass option. Mit diesem Geld für ein vertrauenswürdiges backup vielleicht eine bessere Idee. Wenn Sie gespeichert haben, werden Ihre Dateien, die sich irgendwo, Sie können gehen, Sie zurückzugewinnen, nachdem Sie löschen india2lock Ransomware virus. Werden Sie vertraut mit, wie ransomware verbreitet, so dass Sie es vermeiden können in der Zukunft. Sie im wesentlichen Ihre software aktualisieren müssen, sobald ein update verfügbar ist, können Sie downloads nur von sicheren/legalen Quellen und nicht zufällig öffnen E-Mail Anhänge.

Möglichkeiten zum beenden india2lock Ransomware

Wenn Sie möchten, um vollständig zu beenden die ransomware -, malware-Entfernung-software notwendig sein wird, zu haben. Manuell korrigieren india2lock Ransomware ist kein einfacher Prozess und kann weitere Schäden an Ihrem computer. Daher sollten Sie die automatische Methode. Diese Arten von Programmen vorhanden, die für den Zweck der Schutz Ihres Computers vor Schaden, den diese Art der Infektion kann tun und, je nach Programm, sogar stoppen Sie aus immer in. Blick in die malware-Entfernung-software, die am besten passen würde, was, die Sie benötigen, herunterladen und autorisieren, um Scannen Sie Ihren computer für die Infektion zu, sobald Sie es installieren. Bedenken Sie, dass ein malware-Entfernung-Dienstprogramm ist nicht in der Lage um Hilfe bei der Wiederherstellung von Dateien. Nach der Infektion gereinigt wird, sicherstellen, dass Sie routinemäßig Kopien aller Ihrer Dateien.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie india2lock Ransomware

Erfahren Sie, wie india2lock Ransomware wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Löschen ransomware über anti-malware

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Startmenü -> Herunterfahren -> neu Starten. win7-restart india2lock Ransomware entfernen
  2. Drücken und halten Sie die Taste F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen lädt.
  3. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Netzwerkunterstützung und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-safe-mode india2lock Ransomware entfernen
  4. Wenn Ihr computer startet, laden Sie anti-malware-software über Ihren Webbrowser.
  5. Starten Sie das Programm, Scannen Sie Ihren computer und löschen Sie die Infektion.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Drücken Sie die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur und klicken Sie auf die power-Symbol.
  2. Wählen Sie "Neustart", während Sie die Umschalttaste gedrückt halten. win10-restart india2lock Ransomware entfernen
  3. Wählen Sie Problembehandlung und dann Erweiterte Optionen. win-10-startup india2lock Ransomware entfernen
  4. In Erweiterte Optionen, und wählen Sie Start-Einstellungen und wählen Sie Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern (oder nur Abgesicherter Modus). win10-safe-mode india2lock Ransomware entfernen
  5. Drücken Sie Neustart.

Schritt 2. Löschen india2lock Ransomware mithilfe der Systemwiederherstellung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Startmenü -> Herunterfahren -> neu Starten. win7-restart india2lock Ransomware entfernen
  2. Drücken und halten Sie die Taste F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen zu laden.
  3. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung, und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-safe-mode india2lock Ransomware entfernen
  4. In der Eingabeaufforderung cd restore ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  5. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie erneut die EINGABETASTE. win7-command-prompt india2lock Ransomware entfernen
  6. Ein neues Fenster wird erscheinen, wo Sie wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt aus. Wählen Sie eine dating wieder vor der Infektion und drücken Sie auf Weiter und dann auf Fertig stellen. win7-restore india2lock Ransomware entfernen

b) Windows 8/10 Windows

  1. Drücken Sie die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur und klicken Sie auf die power-Symbol.
  2. Wählen Sie "Neustart", während Sie die Umschalttaste gedrückt halten. win10-restart india2lock Ransomware entfernen
  3. Wählen Sie Problembehandlung und dann Erweiterte Optionen. win-10-startup india2lock Ransomware entfernen
  4. In Erweiterte Optionen, und wählen Sie Start-Einstellungen und wählen Sie Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win10-safe-mode india2lock Ransomware entfernen
  5. In das Fenster der Eingabeaufforderung, die angezeigt wird, geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  6. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie erneut die EINGABETASTE. win10-command-prompt india2lock Ransomware entfernen
  7. In dem Fenster, das angezeigt wird, müssen Sie wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt, dating zurück vor der Infektion. Wählen Sie ein und drücken Sie auf Weiter, dann auf Fertig stellen. win10-restore india2lock Ransomware entfernen

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn Ihre Dateien verschlüsselt werden, ransomware, können Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen. Nachfolgend finden Sie Methoden, die Ihnen helfen könnte-Datei Entschlüsselung. Bedenken Sie jedoch, dass die Entschlüsselung der Datei ist nicht garantiert. Diese Methoden sind nicht immer zuverlässig, also der beste Weg, um wiederherstellen von Dateien wäre über das backup. Und wenn Sie nicht bereits haben, empfehlen wir Ihnen, in Sie zu investieren.

a) Methode 1. Data Recovery Pro

  1. Laden Sie die Data Recovery Pro-Programm.
  2. Installieren und starten Sie das Programm.
  3. Drücken Sie Scan Starten, um zu sehen, ob Daten wiederhergestellt werden können. data-recovery-pro india2lock Ransomware entfernen
  4. Wenn es feststellt, dass Wiederherstellbare Dateien, können Sie Sie wiederherstellen.

b) Methode 2. Windows Vorherigen Versionen

Wenn Sie die Systemwiederherstellung aktiviert vor der Infektion, sollten die Dateien wiederhergestellt werden, die durch Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden Sie eine Datei, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf es.
  2. Eigenschaften -> Vorherige Versionen. win-previous-version india2lock Ransomware entfernen
  3. Wählen Sie eine version aus der Liste aus, und drücken Sie Wiederherstellen.

c) Methode 3. Shadow Explorer

Einige ransomware löschen nicht automatisch erstellt Kopien Ihrer Dateien, bekannt als Schattenkopien. Wenn Sie nicht gelöscht wurden, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen via Shadow Explorer.
  1. Download Shadow Explorer aus einer zuverlässigen Quelle.
  2. Installieren und starten Sie das Programm.
  3. Wählen Sie einen Datenträger mit verschlüsselten Dateien, und wenn es enthält Ordner mit wiederherstellbaren Dateien, klicken Sie auf Exportieren. shadowexplorer india2lock Ransomware entfernen

Haftungsausschluss

Diese Seite bietet zuverlässigen Informationen über die neuesten Computer-Sicherheitsbedrohungen, einschließlich Spyware, Adware, Browser-Hijacker, Trojaner und andere bösartige Software. Wir hosten oder fördern Malware (bösartige Software) nicht. Wir wollen nur auf die neuesten Viren, Infektionen und andere Malware Themen aufmerksam machen. Die Aufgabe dieses Blogs ist, Menschen über bereits bestehende und neu entdeckte Bedrohungen der Sicherheit zu informieren und Unterstützung bei der Lösung von EDV-Problemen, die durch Malware verursacht.

Hinterlasse eine Antwort