Entfernen Silon

Silon ist ein Banking-Trojaner, der erstmals im Jahr 2010 entdeckt wurde. Diese Malwareinfektion ist eine sehr lokalisierte Malwareinfektion, die Bankdaten von Computern befindet sich im Vereinigten Königreich zu stehlen versucht. Regionale Malware-Infektionen wie z. B. Silon sind keine Seltenheit. Ein typisches Beispiel, in der Tat sind die vielen Varianten der Familie Zbot Trojaner soll Ziel Banken in Brasilien, Peru oder andere südamerikanische Länder.

Obwohl Silon online-Präsenz seit 2010 stark reduziert worden, PC-Sicherheitsexperten haben bemerkt, neue Varianten Silon seit auftauchen, dann vor allem eine gefährliche Variante, mit dem Namen Tilon, die 2012 aufgetaucht sind. Wenn Sie glauben, dass Ihr Computer eine Silon Infektion ausgesetzt war, empfehlen ESG Malware-Analysten, schützen Ihre online-Banking-Daten. Es ist auch wichtig, eine zuverlässige Anti-Malware-Tool verwenden, um alle Spuren von einem Silon Infektion durch einen infizierten Computer zu löschen.

Silon wird verwendet, um vertrauliche Daten wie Kontonummern und Passwörter für verschiedene beliebte Banken stehlen. Die Tatsache, dass Silon beruht weitgehend eine einzige Region macht dieser Malwarebedrohung noch schwerer zu erkennen und zu entfernen sein. Dies ist da bereichsbasierte Malware-Bedrohungen sind in der Regel unentdeckt durch Sicherheits-Software-Hersteller übergeben Sie entweder haben andere Prioritäten, oder weil sie nicht verbreitet genug, um rechtzeitig eine Antwort zu erhalten. Es gibt mehrere Varianten des Silon Banking Trojaner. Diese zielen auf Computern im Vereinigten Königreich. Obwohl Infektionen an anderen Orten geholt haben, ist das Vorhandensein von Silon in Großbritannien überwiegend unverhältnismäßig. Z. B. eine Variante von Silon, Silon .var2, erschien im Jahr 2010 in einer von je fünfhundert-Computer im Vereinigten Königreich. Vergleichen Sie diese Zahl auf ihre Präsenz in den Vereinigten Staaten, wo diese Silon Variante nur in einem der jeweils zwanzig Tausend Computer erschienen!

Wie Kriminelle gehalten Silon auf Großbritannien beschränkt

Die Verbrecher hinter Silon Ausbruch im Vereinigten Königreich werden e-Mail-Listen mit Adressen basieren im Vereinigten Königreich, um Spam-e-Mail-Nachrichten, die mit dieser Bedrohung zu verteilen. Andere Taktiken betreffen beliebte regionale Websites zu infizieren, so dass sie Computerbenutzer in Richtung Angriff Websites umgeleitet werden oder soziales Netzwerk Spam mit Inhalt nur in einer bestimmten Region aussenden. Glücklicherweise Silon Alter ureigenster Silon und aktuelle Sicherheitsprogramme können leichter erkennen und diese Bedrohung durch Malware von infizierten Computern entfernen.Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Silon

Hinterlasse eine Antwort