Dounty.com entfernen

Anweisungen zur Entfernung Dounty.com

Dounty.com ist ein Browser-Hijacker, die vor allem in Brasilien, Portugal und anderen portugiesischen sprechenden Ländern-Computer angreift. Es greift die Computer, die Windows ausführen und übernehmen Internet Explorer, Mozilla Browser Firefox und Google Chrome. Einige weniger populären Browser können auch beeinflusst werden. Dounty.com Virus ersetzt Ihre Homepage und leitet Ihre Suche auf br.search.yahoo.com. Einmal drinnen, es lässt Sie Ihre Browsereinstellungen Zurücksetzen nicht und übernimmt die Kontrolle über Ihre Browser-Erfahrung.

Sie können die Suchergebnisse nicht durch Dounty.com, Vertrauen, wie das Programm nur versuchen werden, dass Sie gesponserte Webseiten besuchen und steigern Sie ihren Traffic. Trotz der Webseite sieht aus wie jeder andere normale Suche-Anbieter, egal welchen Suchbegriff Sie eingeben werden, werden eine Vielzahl von kommerziellen Websites in den Suchergebnissen eingeschlossen. Darüber hinaus sehen Sie Tonnen von anzeigen unter Ihren Suchergebnissen enthalten auch Links zu Seiten, anzeigen. Beachten Sie, dass einige dieser Links Sie zu möglicherweise beeinträchtigte Websites umleiten können, wo Sie Ihr System infiziert erhalten können. Dies ist der Grund, warum es nicht empfohlen wird, um unbekannte Suchanbieter verwenden, da sie mit verschiedenen Werbetreibenden eng werden und schauen Sie für einige Vorteile.

dounty-com

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Dounty.com

Viele nutzlose Suche Motoren zusammen mit freien Programmen gefördert werden, die Sie heruntergeladen aus dem Internet. Dazu gehören kostenlose PDF-Ersteller, Video und Musik-Player, Download-Manager. Sein aufmerksamer mit den Installationsschritten dieser Programme. Immer entscheiden Sie sich für Custom oder erweiterten Installationsmodus und checken Sie jeden Schritt. Sieht man alle vorgewählten Optionen bietet zusätzliche unbekannte Programme herunterladen oder in Ihren Browser-Einstellungen Änderungen vornehmen, stellen Sie sicher, dass Sie sie deaktivieren. Nie durchmachen Sie, Ihre Installationsschritte “Blind” Wenn Sie nicht, dazu kommen zahlreiche unerwünschte Anwendungen herunterladen möchten.

Vergessen Sie nicht, dass die Ziele der meisten Adware, Browser-Hijacker, Browser-Erweiterungen usw. in der Regel Affiliate-Links beinhalten, andere potentiell unerwünschte Programme verteilen oder sogar offenbart einige Ihrer privaten Informationen zu fördern. Die Macher von solchen Programmen stellen normalerweise affiliate-Einnahmen aus Ihre Klicks. Es bedeutet nicht immer, dass diese Programme werden Gefahr für Ihren Computer darstellen, jedoch ist es besser, auf einer sicheren Seite sein und von ihnen so schnell wie möglich loswerden. Unten finden Sie einer Anleitung wie Sie Dounty.com manuell zu entfernen. Achtung: Wenn Sie weniger erfahrenen Computerbenutzer sind, es besser ist, einen vollständigen Systemscan mit einem seriösen Anti-Spyware-Programm laufen und solches Programm automatisch loswerden.

Um Dounty.com löschen, öffnen Sie die Systemsteuerung, Add/Remove Programmliste, und deinstallieren Sie alles mit Bezug zu dieser Domäne von dort. Einige Versionen von diesem Hijacker installieren Sie Software, die Browsereinstellungen ändern blockiert. Um sie zu identifizieren, kann es nützlich sein, Scannen mit Spyhunter oder anderen seriösen Anti-Spyware-Tool. Dann können Sie die Erweiterungen zu deinstallieren und Zurücksetzen der Einstellungen in Ihrem Browser.

Dounty.com deinstallieren

So entfernen Dounty.com von Google Chrome:

  1. Klicken Sie auf Browser-Toolbar 3 horizontale Linien-Symbol
  2. Wählen Sie Einstellungen
  3. Wählen Sie Suchmaschinen verwalten ->
  4. Entfernen von unnötigen Suchmaschinen Liste
  5. Zurück zu Einstellungen. Wählen Sie beim Start geöffneten leeren Seite (Sie können unerwünschte Seiten aus den Link Set Seiten zu entfernen).

Wie Dounty.com beenden aus Firefox:

  1. Geben Sie “about:config” in der Url-Leiste. Dieses öffnet die Einstellungsseite
  2. Geben Sie “Keyword.url” in das Suchfeld ein. Rechten Maustaste darauf klicken und setzen Sie es zurück.
  3. Geben Sie “browser.search.defaultengine” in das Suchfeld ein. Rechten Maustaste darauf klicken und setzen Sie es zurück.
  4. Geben Sie “browser.search.selectedengine” in das Suchfeld ein. Rechten Maustaste darauf klicken und setzen Sie es zurück.
    Suchen Sie nach ‘browser.newtab.url’. Mit der rechten Maustaste und zurückgesetzt. Dadurch wird sichergestellt, dass die Suchseite auf jeder neuen Registerkarte Start wird nicht.
  5. Wenn die Einstellungen zurückgesetzt und Scannen mit Anti-Malware-Programme sind sauber: schließen firefox, geöffneten Datei-Explorer und geben %APPDATA% in die Adressleiste. user.js im Suchfeld eingeben Wenn diese Datei vorhanden ist, benennen Sie sie und starten Sie firefox erneut.
  6. Sie müssen die oben beschriebenen Schritte wiederholen.

Gewusst wie löschen Dounty.com aus Internet Explorer (ältere Versionen):

  • Klicken Sie auf Feld Durchsuchungsrecht Pfeil
  • Tun Folgendes: auf IE8-9 Wählen Sie Suchanbieter verwalten, klicken Sie auf ie7 Suchstandard ändern
  • Dounty.com aus der Liste entfernen

Wie IE 11 Dounty.com entfernen:

  • Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen (oben rechts) -> Addons verwalten;
  • Wählen Sie Suchanbieter;
  • Ändern Sie die Standard-Suchmaschine Bing oder Google;
  • Wenn eines dieser Suchanbieter nicht verfügbar ist, in den unteren Rand des Bildschirms folgen Sie “Weitere Suchanbieter suchen”, und installieren Sie Google.

Entfernen Sie die Verknüpfung Hijack (alle Browser) (optional):

Wenn Ihr Browser Dounty.com Virus Seite nur beim Starten geöffnet wird, versuchen Sie dies:

  • Rechtsklick auf das Browser-Symbol. Wählen Sie Eigenschaften;
  • Offenen Short-Cut-Registerkarte;
  • Löschen Sie Dounty.com Virus Teil von Zielfeld.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Dounty.com

Haftungsausschluss

Diese Seite bietet zuverlässigen Informationen über die neuesten Computer-Sicherheitsbedrohungen, einschließlich Spyware, Adware, Browser-Hijacker, Trojaner und andere bösartige Software. Wir hosten oder fördern Malware (bösartige Software) nicht. Wir wollen nur auf die neuesten Viren, Infektionen und andere Malware Themen aufmerksam machen. Die Aufgabe dieses Blogs ist, Menschen über bereits bestehende und neu entdeckte Bedrohungen der Sicherheit zu informieren und Unterstützung bei der Lösung von EDV-Problemen, die durch Malware verursacht.

Hinterlasse eine Antwort