.Com2 file virus entfernen

Welche Art der Infektion werden Sie den Umgang mit

.Com2 file virus wird versucht, Ihre Dateien zu verschlüsseln, damit die Kategorisierung von Datei-Verschlüsselung-malware. Diese Art von malware wird in der Regel als ransomware bezeichnet. Wenn Sie daran denken, nach öffnen einer spam-Mail-Anhang, drücken Sie auf eine Anzeige beim Besuch von dubiosen Seiten oder das herunterladen aus dubiosen Quellen, das ist, wie Sie haben könnte, darf der Kontamination zu bekommen. Wenn Sie sind auf der Suche nach Methoden, wie die Gefahr vermieden werden kann, Lesen Sie diesen Artikel. Eine Datei-Verschlüsselung, malware-Infektion kann schwerwiegende Folgen haben, daher ist es wichtig, dass Sie wissen, über seine Verbreitung im Wege. Dabei kann es besonders schockierend zu finden, die Ihre Dateien verschlüsselt, wenn Sie zum ersten mal hören über ransomware und Sie haben kaum eine Vorstellung darüber, welche Art von Infektion es ist. Ein Lösegeld-Hinweis: sollte ein Aussehen bald, nachdem die Dateien gesperrt werden, und es werde Ihnen erklären, dass eine Zahlung notwendig ist, um die Entschlüsselung Ihrer Daten. Die Zahlung der Lösegeld ist nicht die beste Wahl, da Sie als Gauner, die Sie zu tun haben, die werden vielleicht nicht wollen, Sie zu unterstützen. Die kriminellen sind wahrscheinlich einfach zu ignorieren, nachdem Sie geben Ihnen Geld, und es ist unwahrscheinlich, dass Sie werde sogar versuchen, Ihnen zu helfen. Sie sollten auch darüber nachdenken, wo das Geld verwendet werden würde, wird es wohl gehen in Richtung zu anderen malware-Projekte. Es ist möglich, es ist ein freies decryptor aussuchen, bösartige software-Spezialist gelegentlich sind in der Lage zu knacken die ransomware. Schauen Sie in ein freies decryptor vor der Prüfung zu bezahlen. Für diejenigen, die mit backup verfügbar ist, nur kündigen, .Com2 file virus und dann auf die backup-Dateien wiederherstellen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie .Com2 file virus

Wie zu vermeiden, ein ransomware Infektion

Wenn Sie nicht sicher sind, wie die ransomware infiziert ist, gibt es ein paar Möglichkeiten, wie es hätte geschehen können. In der Regel, grundlegende Methoden werden Häufig eingesetzt, um Computer zu infizieren, aber es ist auch wahrscheinlich, Kontamination stattgefunden über anspruchsvollere ersetzt. Und durch einfaches sprechen wir über die Möglichkeiten, wie spam-E-Mail, infizierten anzeigen und downloads. Es ist wahrscheinlich, dass Sie Ihren computer infiziert, wenn Sie geöffnet haben, eine E-Mail Anlage infiziert war mit ransomware. Verbrecher würde wahrscheinlich erhalten Sie Ihre E-Mail-Adresse von anderen Ganoven, die Datei anzuhängen, die mit malware infiziert, um etwas zu überzeugen suchen, E-Mail und senden Sie es an Sie, in der Hoffnung Sie würden nicht warten, um es zu öffnen. Trotz der Tatsache, dass diese E-Mails werden eher offensichtlich ist für jene, die wissen, die Zeichen, die Benutzer mit wenig Erfahrung in diesen Dingen vielleicht nicht wissen, was Sie zu tun haben. Grammatik Fehler im text und eine seltsame Absender-Adresse könnte ein Zeichen sein, dass man den Umgang mit malware. Gauner benutzen auch gerne bekannte Firmennamen zu erleichtern Benutzer. Somit, auch wenn Sie vertraut sind mit der Absender, immer überprüfen Sie die E-Mail-Adresse. Prüfen Sie, ob Ihr name irgendwo in der E-Mail, besonders in der Begrüßung, und wenn es ist nicht, dass Sie erheben sollten, Zweifel. Absender, die Unternehmen mit, Sie würden nicht mit basic Grüße wie Benutzer -, Kunden -, Sir/gnädige Frau, wie würden Sie wissen, Ihre Namen. Um deutlicher zu sein, wenn Sie ein Amazon-Kunde, der name, den Sie angegeben haben werden automatisch in E-Mails an Sie gesendet werden.

Kurz gesagt, man muss nur mehr vorsichtig sein beim Umgang mit E-Mails, in Erster Linie, nicht eilen, öffnen Sie die E-Mail-Anhänge und sorgen der Absender ist legitim. Und wenn Sie sich auf einer dubiosen Seite, vermeiden Sie die Werbung so viel wie möglich. Nicht alle anzeigen, die sicher sind, und Sie können umgeleitet werden zu einer website, die werde initiieren eine schädliche herunterladen. Anzeigen sind nicht immer zuverlässig ist, so vermeiden sich mit Ihnen, was immer Sie sein mögen-Angebot. Nicht herunterladen aus unzuverlässigen Quellen, denn Sie können leicht sein, malware zu hosten. Wenn Sie Häufig mit torrents, die am wenigsten Sie tun können, ist Menschen zu Lesen die Kommentare vor dem herunterladen ein. In anderen Fällen Mängel in der software verwendet werden könnte, indem die ransomware zu bekommen. Sicherzustellen, dass Sie updates installieren, weil dieser. Sie müssen nur die patches installieren, die software-Anbieter freigeben.

Was passiert ist, um Ihre Dateien

Wenn die infizierte Datei geöffnet wird, die Bedrohung, wird die Suche nach bestimmten Datei-Typen. Alle Dateien, die für Sie wichtig sein könnten, wie Fotos und Dokumente, die angegriffen werden. Sobald die Daten gefunden wird, wird die ransomware sperrt Sie mit einem starken Verschlüsselungs-Algorithmus. Allen betroffenen wird ein Datei-Anhang, und das wird helfen bei der Suche nach verschlüsselten Dateien. Sie werden bald sehen, eine Lösegeldforderung, die erklären, was passiert ist, um Ihre Dateien und wie viel Sie zahlen müssen, um Sie zurück zu bekommen. Sie kann verlangt werden, ein paar tausend Dollar, oder einfach nur $20, die Menge hängt von der ransomware. es liegt an Ihnen, ob Sie möchten, das Lösegeld zu bezahlen, aber überlegen Sie sich, warum diese option nicht gefördert. Sie sollten auch die Forschung zu anderen Datei-Wiederherstellung-Optionen. Es gibt auch eine chance, dass es ein freies decryptor verfügbar, wenn die malware-Spezialisten waren erfolgreich beim knacken der ransomware. Vielleicht ist Sie hochladen deiner Dateien irgendwo, und einfach nicht daran erinnern. Ihr system speichert Kopien Ihrer Dateien, die als sogenannte Shadow-Kopien, und es ist möglich, ransomware nicht entfernen, daher können Sie diese wiederherstellen, die durch Schatten-Explorer. Wir hoffen backup werden routinemäßig ausgeführt, so dass diese situation nicht wieder passiert. Wenn Sie sich die Zeit genommen hatte, um ein backup Ihrer Dateien, die wiederhergestellt werden sollen nachdem Sie deinstallieren .Com2 file virus.

Wege zu beseitigen .Com2 file virus

Manuell die Beseitigung der Infektion ist möglich, aber es sei denn, Sie wissen, was Sie tun, es ist nicht zu empfehlen. Sie könnten am Ende ernsthaft Schaden Ihrem computer, wenn Sie einen Fehler machen. Eine klügere Idee wäre, benutzen Sie ein anti-malware-tool, weil die Infektion kümmern würde durch das Dienstprogramm. Solche tools werden entwickelt, um zu beseitigen .Com2 file virus oder ähnliche Bedrohungen, so sollte es nicht sein Problem. Bedenken Sie jedoch, dass das Werkzeug nicht in der Lage die Wiederherstellung Ihrer Dateien, so wird sich nichts ändern nach der ransomware gelöscht wurde. Stattdessen werden andere Datei-Wiederherstellung-Optionen, die berücksichtigt werden müssen.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie .Com2 file virus

Erfahren Sie, wie .Com2 file virus wirklich von Ihrem Computer Entfernen

Schritt 1. Löschen ransomware über anti-malware

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Startmenü -> Herunterfahren -> neu Starten. win7-restart .Com2 file virus entfernen
  2. Drücken und halten Sie die Taste F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen lädt.
  3. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Netzwerkunterstützung und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-safe-mode .Com2 file virus entfernen
  4. Wenn Ihr computer startet, laden Sie anti-malware-software über Ihren Webbrowser.
  5. Starten Sie das Programm, Scannen Sie Ihren computer und löschen Sie die Infektion.

b) Windows 8/10 Windows

  1. Drücken Sie die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur und klicken Sie auf die power-Symbol.
  2. Wählen Sie "Neustart", während Sie die Umschalttaste gedrückt halten. win10-restart .Com2 file virus entfernen
  3. Wählen Sie Problembehandlung und dann Erweiterte Optionen. win-10-startup .Com2 file virus entfernen
  4. In Erweiterte Optionen, und wählen Sie Start-Einstellungen und wählen Sie Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern (oder nur Abgesicherter Modus). win10-safe-mode .Com2 file virus entfernen
  5. Drücken Sie Neustart.

Schritt 2. Löschen .Com2 file virus mithilfe der Systemwiederherstellung

a) Windows 7/Windows Vista/Windows XP

  1. Startmenü -> Herunterfahren -> neu Starten. win7-restart .Com2 file virus entfernen
  2. Drücken und halten Sie die Taste F8, bis das Erweiterte Boot-Optionen zu laden.
  3. Wählen Sie Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung, und drücken Sie die EINGABETASTE. win7-safe-mode .Com2 file virus entfernen
  4. In der Eingabeaufforderung cd restore ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
  5. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie erneut die EINGABETASTE. win7-command-prompt .Com2 file virus entfernen
  6. Ein neues Fenster wird erscheinen, wo Sie wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt aus. Wählen Sie eine dating wieder vor der Infektion und drücken Sie auf Weiter und dann auf Fertig stellen. win7-restore .Com2 file virus entfernen

b) Windows 8/10 Windows

  1. Drücken Sie die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur und klicken Sie auf die power-Symbol.
  2. Wählen Sie "Neustart", während Sie die Umschalttaste gedrückt halten. win10-restart .Com2 file virus entfernen
  3. Wählen Sie Problembehandlung und dann Erweiterte Optionen. win-10-startup .Com2 file virus entfernen
  4. In Erweiterte Optionen, und wählen Sie Start-Einstellungen und wählen Sie Aktivieren Sie den Abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung. win10-safe-mode .Com2 file virus entfernen
  5. In das Fenster der Eingabeaufforderung, die angezeigt wird, geben Sie cd restore und drücken Sie Enter.
  6. Geben Sie dann in rstrui.exe und drücken Sie erneut die EINGABETASTE. win10-command-prompt .Com2 file virus entfernen
  7. In dem Fenster, das angezeigt wird, müssen Sie wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt, dating zurück vor der Infektion. Wählen Sie ein und drücken Sie auf Weiter, dann auf Fertig stellen. win10-restore .Com2 file virus entfernen

Schritt 3. Ihre Daten wiederherstellen

Wenn Ihre Dateien verschlüsselt werden, ransomware, können Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen. Nachfolgend finden Sie Methoden, die Ihnen helfen könnte-Datei Entschlüsselung. Bedenken Sie jedoch, dass die Entschlüsselung der Datei ist nicht garantiert. Diese Methoden sind nicht immer zuverlässig, also der beste Weg, um wiederherstellen von Dateien wäre über das backup. Und wenn Sie nicht bereits haben, empfehlen wir Ihnen, in Sie zu investieren.

a) Methode 1. Data Recovery Pro

  1. Laden Sie die Data Recovery Pro-Programm.
  2. Installieren und starten Sie das Programm.
  3. Drücken Sie Scan Starten, um zu sehen, ob Daten wiederhergestellt werden können. data-recovery-pro .Com2 file virus entfernen
  4. Wenn es feststellt, dass Wiederherstellbare Dateien, können Sie Sie wiederherstellen.

b) Methode 2. Windows Vorherigen Versionen

Wenn Sie die Systemwiederherstellung aktiviert vor der Infektion, sollten die Dateien wiederhergestellt werden, die durch Windows Vorherigen Versionen.
  1. Finden Sie eine Datei, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf es.
  2. Eigenschaften -> Vorherige Versionen. win-previous-version .Com2 file virus entfernen
  3. Wählen Sie eine version aus der Liste aus, und drücken Sie Wiederherstellen.

c) Methode 3. Shadow Explorer

Einige ransomware löschen nicht automatisch erstellt Kopien Ihrer Dateien, bekannt als Schattenkopien. Wenn Sie nicht gelöscht wurden, sollten Sie in der Lage sein, um Sie zurückzugewinnen via Shadow Explorer.
  1. Download Shadow Explorer aus einer zuverlässigen Quelle.
  2. Installieren und starten Sie das Programm.
  3. Wählen Sie einen Datenträger mit verschlüsselten Dateien, und wenn es enthält Ordner mit wiederherstellbaren Dateien, klicken Sie auf Exportieren. shadowexplorer .Com2 file virus entfernen

Hinterlasse eine Antwort