Atención! Su navegador ha sido bloqueado entfernen

Was ist “Atención! Su navegador ha sido bloqueado”?

Atención! Su navegador ha sido bloqueado handelt es sich um eine gefälschte Benachrichtigung, die auf Internet Explorer, Mozilla Firefox, Safari, Google Chrome und jeder andere Browser angezeigt werden können. Wenn du es siehst, bedeutet dies, dass Sie einen deal mit der Browser-basierten Ransomware haben das erschrecken Sie und machen Sie eine erfundene Strafe zahlen. In den meisten Fällen werden Menschen von “Atención! Su navegador ha sido bloqueado” blockiert, wenn Sie versuchen, illegale Websites zu besuchen, das Herunterladen von Musik oder video Kopien kostenlos anbieten.

Dennoch kann niemand garantieren, dass Sie nicht diese falsche Warnung auf Ihrem Browser beim Surfen im Internet bemerken, ohne die Absicht zu Dateien auf Ihrem Computer herunterladen. Wenn Sie wissen, worüber wir sprechen, müssen Sie Bedenken, dass Sie nie das erfand fein, zahlen müssen, in der Regel nach dem verschiedenen Verstößen gegen gefragt ist. An Stelle der, die, sollte Sie scannen Sie Ihren Computer mit seriösen Anti-Spyware und entfernen Atención! Su navegador ha sido bloqueado Virus, auch bekannt als Grupo de Delitos Telematicos Virus.

Wie bekomme ich “Atención! Su navegador ha sido bloqueado”?

“Atención! Su navegador ha sido bloqueado” ist meist verursacht durch einen bösartigen Javascriptcode, der festgelegt wird, um den Browser zu blockieren. Als Opfer die Website kommt, beginnt es, sehen eine große Warnung, die nicht zu schließen. Natürlich sieht es aus wie es an einer schweren Regierungsbehörde gehört, so gibt es Hudreds Menschen, die bereits von diesem Ransomware dazu gebracht worden. Hier ist ein Beispiel für ‘Atención! Su navegador ha sido bloqueado’ Nachricht. Achten Sie darauf, um es zu ignorieren.

¡ATENCIÓN! Su navegador ha sido bloqueado por razones de seguridad vistos los motivos abajo detallados.
Se han registrado todas las actividades de este equipo. Todos los archivos están cifrados.
Usted está acusado de mirar/conservar y/o divulgar los materiales pornográficos del contenido prohibido (Pornografía infantil/Zoofilia/Violación etc.). Usted ha infringido la Declaración mundial de la lucha contra la divulgación de la pornografía infantil y está acusado de cometer el crimen en razón al Artículo 161 del Código Penal del Reino de España.
El artículo 161 del Código Penal del Reino de España prevé a titulo de punición la encarcelación por el plazo desde 5 hasta 11 años.
Además, usted es sospechoso de la violación de la “Ley de los derechos de autor y adyacentes” (descarga de música pirata, video, soporte lógico sin licencia) y uso y/o divulgación del contenido defendido por el derecho de autor. Con eso usted es sospechoso de la infracción del Artículo 148 del Código Penal del Reino de España.
(…)
Usted tiene que pagar la multa en un plazo de 48 horas desde al momento de la infracción. Una vez pasadas las 48 horas, y durante las 48 horas consecutivas serán realizada una recopilación de la información complete de usted y contra usted será instruida una causa criminal.
El monto de su multa es de €100 euros. La multa puede ser pagada con PaySafeCard o Ukash vouchers.

Atención! Su navegador ha sido bloqueado Virus zu löschen, wenn Sie bemerken, dass solche Benachrichtigungen.

Wie ‘Atención! Su navegador ha sido bloqueado’ entfernen?

Wenn Ihr Browser von ‘Atención! Su navegador ha sido bloqueado’ betroffen ist, sind wir sicher, dass Sie nicht schließen Sie sie und starten Sie Ihre Anti-Malware. Um diese Fähigkeit zu erhalten, sollten Sie durchführen Atención! Su navegador ha sido bloqueado entfernen und folgen Sie diesen Anweisungen:

  1. Öffnen Sie Windows Task-Manager, indem Sie auf Strg + Alt + Entf oder Strg + Umschalt + Esc.
  2. Jetzt öffnen Sie die Registerkarte “Prozesse” und wählen Sie “Prozesse aller Benutzer anzeigen”.
  3. Finden Sie Ihr Browser-Prozess und linksklicken Sie auf es. Wenn Sie Internet Explorer verwenden, dann abbrechen iexplore.exe, Mozilla Firefox – firefox.exe, Google Chrome-chrome.exe, Safari – safari.exe, Opera – opera.exe.
  4. Nun klicken Sie auf ‘Prozess beenden’ und vergessen Sie nicht, die bestätigen, dass Sie wirklich wollen, es zu tun.

Download SpyHunter und führen Sie einen vollständigen Systemscan.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Atención! Su navegador ha sido bloqueado

Haftungsausschluss

Diese Seite bietet zuverlässigen Informationen über die neuesten Computer-Sicherheitsbedrohungen, einschließlich Spyware, Adware, Browser-Hijacker, Trojaner und andere bösartige Software. Wir hosten oder fördern Malware (bösartige Software) nicht. Wir wollen nur auf die neuesten Viren, Infektionen und andere Malware Themen aufmerksam machen. Die Aufgabe dieses Blogs ist, Menschen über bereits bestehende und neu entdeckte Bedrohungen der Sicherheit zu informieren und Unterstützung bei der Lösung von EDV-Problemen, die durch Malware verursacht.

Hinterlasse eine Antwort